3D-Fernseher: Shutter vs. Polarisation

Shutter vs. Polarisation

In den meisten 3D-Fernsehern kommt die Shutter-Technik zum Einsatz, die sich eigentlich bewährt hat aber nach wie vor einige Schwächen aufweist. LG hingegen setzt auf die Polarisations-Technik, auch verwendet in den meisten 3D-Kinos. Das Marktforschungsinstitut TNS Infratest hat nun im Auftrag von LG untersucht, welche Technik bei den Kunden besser ankommt. Und wie zu erwarten, war es die von LG, nämlich die Polarisations-Technik.

Das Teststudio bestand aus zwei 3D-Fernsehern, einem mit Shutter-Technik und einem mit Polarisations-Technik. Beide Geräte wurden markenunkenntlich gemacht, so dass die Probanden auch wirklich neutral bewerten würden. Sie wurden lediglich auf zwei unterschiedliche Technologien hingewiesen. Auch die 3D-Brillen wurden entsprechend unkenntlich gemacht.

Im Direktvergleich bevorzugten zwei Drittel (65 Prozent) der 100 Probanden die Polarisations-Technik mit passiven 3D-Brillen, nur ein Drittel (35 Prozent) die Shutter-Technik mit den batteriebetriebenen Shutter-Brillen. Auch waren ganze 70% der Probanden mit dem Komfort der Polfilterbrillen “sehr oder äußerst zufrieden”, wohingegen die Shutter-Brillen nur 23% der Probanden begeistern konnten. Zudem gaben 47% der Probanden an, dass sie körperliche Beschwerden bei der Shutter-Technologie hatten.

Was die Bildqualität betrifft, hätten beide 3D-Technologien dicht beieinander gelegen. In puncto Billanz und Auflösung sahen die Probanden leichte Vorteile bei der Polarisations-Technik. 26% hätten auch ein Flimmern bei der Shutter-Technik wahrgenommen.

Neben der Bildqualität sei vor allen Dingen auch der Komfort der Brillen und deren Preis ein wichtiges Kriterium beim Kauf eines 3D-Fernsehers. Hier liege die Polarisations-Technik klar im Vorteil, denn die Polfilterbrillen sind deutlich leichter, kommen ohne Batterien aus und sind um ein Vielfaches günstiger.

Wir finden, man darf den Ergebnissen solcher Studien nicht zu viel Gewichtung schenken. Erst Recht nicht, wenn diese von Unternehmen in Auftrag gegeben wurden, die ihre eigene Technologie natürlich im Vorteil sehen wollen. Man sollte sich gut über die jeweiligen Fernseher informieren, Testberichte lesen und sich einen persönlichen Eindruck (z.B. im Fachmarkt) verschaffen.Similar Posts:

    None Found